Gelee Royale pur 25g

12,90

51,60 / 100 g

Spezialfutter aus königlichem Hause

Gelée Royale ist ein Sekret aus den Futtersaftdrüsen der Bienen speziell für die Aufzucht der Königin. Durch dieses Spezialfutter wird innerhalb von 16 Tagen aus einer normalen Bienenlarve eine Königin. Ferner enthält der reine Futtersaft neben dem Hauptanteil Wasser noch Proteine, Zucker, Fette und diverse Vitamine. Der Energiespender aus dem Bienenvolk schlechthin – eine Messerspitze täglich genügt. Laut Gesetz kein Arzneimittel, dient als Nahrungsergänzung.

Artikelnummer: N210 Kategorien: ,

Beschreibung

Gelee_Royale

Spezialfutter aus königlichem Hause

Gelée Royale ist ein Sekret aus den Futtersaftdrüsen der Bienen speziell für die Aufzucht der Königin. Durch dieses Spezialfutter wird innerhalb von 16 Tagen aus einer normalen Bienenlarve eine Königin. Ferner enthält der reine Futtersaft neben dem Hauptanteil Wasser noch Proteine, Zucker, Fette und diverse Vitamine. Der Energiespender aus dem Bienenvolk schlechthin - eine Messerspitze täglich genügt. Laut Gesetz kein Arzneimittel, dient als Nahrungsergänzung.

 

Wissenswertes über Gelee Royale

Als Gelee Royal – auch Gelee Royale – bezeichnet den von Bienen zubereiteten Futtersaft. Die Bienen erzeugen diesen wie Joghurt aussehenden Saft in ihren Kopfspeicheldrüsen von aus der Natur gesammelten Stoffen und füttern damit nur ihre Königin und die heranwachsenden Bienen in den ersten Lebenstagen. Durch die anhaltende Fütterung entwickelt nur die Larve der Königin die Erbanlagen, wird größer als der Rest der Bienen und hat eine Lebensdauer von 5-6 Jahren, während die Arbeiterinnen nur einige Wochen leben. Die Gewinnung von Gelee Royale ist sehr aufwändig und nicht besonders ergiebig – pro Königinzelle lassen sich nur 0,3 Gramm ergattern, auf ein Jahr gesehen kann ein stabiles Bienenvolk so höchstens 300-400 Gramm erzeugen.

 

Was bei der Einnahme zu beachten ist

0,5-1 Gramm täglich ist als Dosierung ausreichend, am besten lässt man das Gelee Royale auf der Zunge zergehen. Empfehlenswert ist auch eine Kombination mit Pollen oder Honig, denn dadurch können sich die Wirkstoffe der einzelnen Bienenprodukte gegenseitig unterstützen. Im übrigen muss es kühl gelagert werden, durch eine Aufbewahrung im Kühlschrank lässt es sich monatelang ohne Wirkungsverlust aufbewahren.

Wir weisen darauf hin, dass es sich ausschließlich um Beispiele und Erfahrungsberichte über die Anwendung handelt, das Lebensmittelgesetz und die EU-Richtlinien erlauben keine gesundheitsbezogenen Angaben für Gelee Royale.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.05 kg